Termine:  Samstags 


20.01.24

Hildesheim

11:45 Uhr

27.01.24

Hildesheim

13:00 Uhr

03.02.24

Hildesheim

11:45 Uhr

10.02.24

Hildesheim

11:45 Uhr

17.02.24

Hildesheim

11:45 Uhr

24.02.24

Hildesheim

13:00 Uhr

Basistraining Cavalettiarbeit Teil 1.


Balance und Körperwahrnehmung für Jung und Alt.

Das Cavaletti-Training kommt aus dem Pferdesport. Es sind niedrige Bodenricks, bestehend aus quer liegenden Stangen mit Halterungen die in einer Reihe hintereinander aufgestellt werden.  

Der Hund soll diese bodennahen Stangen überlaufen und nicht überspringen.


Cavaletti-Training fördert die Konzentration und das Körperbewusstsein deines Hundes. Es schult die Balance, Koordination, Trittsicherheit, verbessert das Gangwerk,  gymnastiziert den gesamten Hundekörper und macht gemeinsam einfach richtig Spaß.

Beim Überlaufen der Bodenricks spannen die Hunde u.a. ihre Bauchmuskulatur an, auf die man sonst im normalen Training wenig Einfluss nehmen kann. Das Training ist für nahezu alle Hunde jeden Alters geeignet. Besonders auch hektische Hunde profitieren von

diesem Training. 


In diesem Kurs werden wir uns 6 Wochen lang mit den Themen:  Allgemeines Aufwärmen,

spezifisches Aufwärmen, vorbereitende Arbeit zum Cavaletti-Training und Basis Übungen mit Cavalettis beschäftigen.


Wir benötigen: 

Halsband, Geschirr und 1- 2  Meter Leine,  ggf. Decke für den Hund, wetterfeste, bequeme Kleidung.


Teilnehmer:innen: mind. 2 – 4  Mensch-Hund-Teams

Dauer: 6 Einheiten

Trainingsort: Hildesheim

Kosten: 140,00 Euro


Der neue Kurs startet ab 2 Teilnehmer - am  20.01.2024 Samstags

Anmeldeschluss ist der 13.01.2024

Termine:

Gruppe 1    Dienstags

16.01.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

23.01.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

30.01.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

06.02.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

13.02.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

20.02.2024

Hildesheim

17:00 Uhr

Stangen 1 x 1   - Teil 1


Wer rastet, der rostet.......

Konzentration und Körperwahrnehmung für Jung und Alt


Die Cavaletti-Arbeit dient vor allem der Koordination und der Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit. Geht der Hund über ebenen Boden, wird er seine Pfoten nur so weit vom Boden entfernen, wie es nötig ist. Wenn wir Stangen auf den Boden legen, über die der Hund steigen muss, wird er seine Gelenke mehr bewegen. Vor allem das Ellbogengelenk an der Vorhand, Hüftgelenk und die Gelenke der Hinterhand. Die Hinterhand wird präsenter im Kopf des Hundes, es wird mehr Muskulatur aufgebaut und der gesamte Hund wird gymnastiziert.



In diesem Kurs werden wir uns 6 Wochen lang mit den Themen: Schulung des Körperbewusstseins und Koordination der Hintergliedmaße, Konzentration und ruhiges Arbeiten beschäftigen.


Wir benötigen: 

Halsband, Geschirr und 1- 2 Meter Leine, Große und kleine Leckerchen, Decke für den Hund, wetterfeste, bequeme Kleidung.


Teilnehmer:innen: mind. 2 - 4 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 6 Einheiten 

Trainingsort: Hildesheim

Kosten: 140,00 Euro


Die nächsten Kurse starten ab 16.01.2024


Wenn du dich per E-Mail zu einem Kurs anmeldest, ist dieser kostenpflichtig und somit verbindlich gebucht und du bekommst postwendend eine entsprechende Rechnung mit allen Details von mir! Lies dazu gerne meine AGB`s

Termine:

Gruppe 2   Mittwochs

17.01.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

24.01.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

31.01.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

07.02.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

14.02.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

21.02.2024

Hildesheim

17:30 Uhr

Termine:



Hildesheim



Hildesheim



Hildesheim



Hildesheim



Hildesheim



Hildesheim


Stangenspaß für mehr Konzentration und Koordination




Teilnehmer:innen: mind. 2 - 6 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 6 Einheiten 

Trainingsort: Hildesheim

Kosten: 140,00 Euro


Kurs ist noch in Planung


Wenn du dich per E-Mail zu einem Kurs anmeldest, ist dieser kostenpflichtig und somit verbindlich gebucht und du bekommst postwendend eine entsprechende Rechnung mit allen Details von mir! Lies dazu gerne meine AGB`s